Arduino als DCC-Dekoder

Über einen High-Speed-Optokoppler vom Typ 6N137 kann der Arduino das DCC-Digital-Signal empfangen und mittels geeigneter Bibliotheken (z.B. NMRA-DCC-Library) auswerten.

Zum schnellen und kompakten Aufbau habe ich eine kleine Sockel-Platine für den Arduino Nano entworfen:

nano-dcc-decoder-2015-11

nano-dcc-decoder-2015-12b

Neben ein paar Anschlüssen z.B. für Servos wurde auch der SPI-Anschluss kompatibel zu den Schieberegister-Platinen herausgeführt. Mehr dazu z.B. im Stummi-Forum.